Bunt sind schon die Wälder...

Geführte Wanderung durch das Hohe Holz

Das „Hohe Holz“ ist geprägt durch einen prachtvollen Buchenbestand. Dieser macht den besonderen Reiz des Wandergebietes aus. Seit mehr als 100 Jahren stehen die Bäume dort und sind nunmehr rund 40 Meter in die Höhe gewachsen. Bemerkenswert: Erreichen Buchenschäfte in der Regel eine Länge von 10 bis 12 Metern so bringen es die Exemplare im „Hohen Holz“ auf stattliche 15 bis 20 Meter. Das Saatgut der Bäume besitzt das Qualitätsprädikat „Sonderherkunft“.

Die Erkundeng des Herbstwaldes mit einem Naturpark-Ranger ist ein besonderes Erlebnis.

Wann?

23. Oktober 2021 um 14 Uhr

Treff

Parkplatz Hohes Holz

17166 Teterow