Utbüxen kann keeneen, Foto: Veranstalter
Utbüxen kann keeneen, Foto: Veranstalter

"Utbüxen kann keeneen - Weglaufen kann keiner"

In dem plattdeutschen Dokumentarfilm geht es um Sitten und Gebräuche im Umgang mit dem Tod und den Toten, altes Handwerk, den Wandel in der Trauerkultur, die norddeutsche Landschaft und vor allem um die Menschen, ihr Leben und ihre Sprache.

Es handelt sich um eine Fortbildungsveranstaltung des Kompetenzzentrums für Niederdeutschdidaktik der Universität Greifswald für Lehrer, Schüler und alle Interessierte

Die Filmemacherinnen laden zum anschließenden Gespräch.

Wann:

31. Januar 2020 um 11.00 Uhr

Wo:

THUSCH Teterow

Eintritt:

frei

Kontakt & Voranmeldung:

Kulturfirma Teterower THUSCH e.V
Am Schulkamp 3
17166 Bergringstadt Teterow
Telefon: 0 39 96 - 15 78 38
Mail: info@thusch.de