Johannes Lang Foto: Agentur
Johannes Lang Foto: Agentur
Theresa Romes Foto: Agentur
Theresa Romes Foto: Agentur
Benjamin Fischer Foto: Agentur
Benjamin Fischer Foto: Agentur

"La Indita" - Ein außergewöhnliches Adventskonzert

Mit dem Konzert „La Indita“ findet die Reihe der außergewöhnlichen Adventskonzerte der Stadtwerke Teterow in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirchgemeinde in Teterow  in diesem Jahr eine würdige Fortsetzung. Es nimmt uns mit auf eine Reise zu den Wurzeln der Musik in Lateinamerika – facettenreich, rhythmisch, emotional, mitreißend und vor allem ursprünglich.

Johannes Lang – gebürtiger Teterower, Gitarrenbauer und Musiker – erlangte 2016 Bestnoten bei seinen Abschlüssen und besucht seit dem den Studiengang „ Master of Performance“ an der Hochschule für Musik in Würzburg. Sein Repertoire reicht von der historischen Musik auf der Theorbe bis hin zu aktuellen Stücken. Mit der Sopranisten Theresa Maria Romes begleitet ihn eine erstklassige Künstlerin. Sie ist Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe. Gab Konzerte in Deutschland, Frankreich und Italien und wirkte in etlichen Opernproduktionen mit. Das Trio komplettiert Benjamin Fischer. Auch er gastierte bereits in zahlreichen renommierten Konzerthäusern. Seine Konzertreisen führten ihn durch ganz Europa, nach Singapur, Südkorea und Indonesien. Hier arbeitete er u.a. als Gastdozent für Oboe und Kammermusik an der Amadeus Music School.

Das Konzert beginnt am 14. Dezember 2017 um 19:00 Uhr in der Katholischen Kirche in Teterow (Niels-Stensen-Straße 27). Der Eintritt ist frei.