Willkommen im geografischen Mittelpunkt von Mecklenburg-Vorpommern
Sie sind hier: Home > Tourismus > Freizeittipps > Sehenswert > Traumgefilde > Wassermühle Ziddorf
Ausstellungsboden Wassermühle Ziddorf Foto Koch
Ausstellungsboden Wassermühle Ziddorf Foto Koch
Bauerngarten Foto Koch
Bauerngarten Foto Koch

Wassermühle Ziddorf

Die denkmalgeschützte Wassermühle befindet sich direkt an der B 108 zwischen Teterow und Waren. Sie wurde 1866 vom Grafen Rudolf von Bassewitz als Getreidemühle errichtet und arbeitete bis 1956 mit Wasserkraft. Das Wasserrad und die Mühlentechnik sind vollständig und zum großen Teil im Original erhalten.  Heute laden ein gemütliches Restaurant und ein großer Bauerngarten zum Verweilen ein.

Seit Sommer 2010 fungiert die Mühle als Kunsthalle. Gezeigt werden regelmäßig Ausstellungen von Künstlern der Region.
  

Kontakt:

   
Wassermühle Ziddorf
, Mühlenstraße 10, 17166 Ziddorf, Tel. 03 99 33 - 7 02 21
  

Öffnungszeiten:

   
Mai bis September      täglich                        11:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Oktober bis April          Samstag/Sonntag   11:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Kontakt

Tourist-Information
Östliche Ringstraße 105
17166 Teterow

Telefon

03 99 6 -17 20 28

Aktuelle Angebote aus Teterow einblick

kein Wert

Anzeigen »
WetterOnlineDas Wetter für
Teterow
Mehr auf wetteronline.de
Anreise:  
Abreise:
Reisende:
Alter Kind(er):