Willkommen im geografischen Mittelpunkt von Mecklenburg-Vorpommern
Sie sind hier: Home > Stadt > Stadtvertretung > Bericht Bürgermeister > 2016 > 28.09.2016

Bericht des Bürgermeisters auf der 19. Sitzung der Stadtvertretung Teterow am 28. September 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Stadtvertreterinnen und Stadtvertreter,
sehr geehrter Herr Bürgervorsteher,
   
mit dem heutigen Bericht des Bürgermeisters, der den Zeitraum nach der 18. Stadtvertretersitzung umfasst, möchte ich Ihnen einen Einblick in die Arbeit des Hauptausschusses und der Stadtverwaltung geben und Sie über weitere Termine und Veranstaltungen informieren.
    
Folgende Themen beinhaltet mein heutiger Bericht:
 

  1. Gesellschafterversammlung der Teterower Wohnungsgesellschaft mbH am 05. Juli 2016
  2. Aufsichtsratssitzung der Stadtwerke Teterow GmbH am 09. August 2016
  3. Stadtvertreter und Bürger der schwedischen Partnerstadt Sjöbo besuchten die Stadt Teterow vom 14. bis 16. September 2016
  4. 6.Musikfest der Teterower Schalmeien vom 16. bis 18. September 2016
  5. 20.Sitzung des Hauptausschusses am 19. September 2016
  6. Termine und Veranstaltungen

Zu 1.:
Gesellschafterversammlung der Teterower Wohnungsgesellschaft mbH am 05. Juli 2016
   
Einstimmig erfolgte die Beschlussfassung zur Ordnungsmäßigkeit von Jahresabschluss und Lagebericht und die Feststellung des Jahresabschlusses. Die Geschäftsführerin und der Aufsichtsrat wurden für das Jahr 2015 entlastet.
   
Für die Rosenstraße 3 mit fünf Wohneinheiten wird mit der Fertigstellung bis zum Jahresende gerechnet. Fünf Wohneinheiten sollen auch im Wasserturn und dessen Anbau entstehen. Die Erdsonden zur Beheizung mit Erdwärme sind gesetzt. Das davor stehende ehemalige Sozialgebäude soll zur Nutzung als Wohngemeinschaftsunterkunft für Pflegebedürftige umgebaut werden und wie der Wasserturn auch Mitte des kommenden Jahres fertiggestellt sein. 
   
Ein altersgerechter Umbau mit Fahrstühlen soll in der Heinrich-Heine-Straße erfolgen.
   
Der Gesellschaft liegen insgesamt 76 Wohnanträge vor, davon 42 von außerhalb.
  
Zu 2.:
Aufsichtsratssitzung der Stadtwerke Teterow GmbH am 09. August 2016
  
Die größten Investitionen im laufenden Jahr werden die Verlegung des Mittelspannungskabels nach Niendorf sowie die Beteiligung am Rechenzentrum in Neustrelitz sein.
     
Die Stadtwerke wurden im Juli wieder erfolgreich nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.
    
Für den Jahresabschluss 2015 sowie die Entlastung des Geschäftsführers gab es einstimmige Beschlüsse.
   
In den Gewerbegebieten „Bocksbergweg“ und „Vietsmorgen“ werden die Stadtwerke die Breitbandversorgung deutlich verbessern. Dafür gab es einen einstimmigen Beschluss des Aufsichtsrates, den Investitionsplan für 2016/2017 zu erweitern.
    
Zu 3.:
Stadtvertreter und Bürger der schwedischen Partnerstadt Sjöbo besuchten die Stadt Teterow vom 14. bis 16. September 2016
      
Den Gästen der schwedischen Partnerstadt Sjöbo konnte ein umfangreiches Besichtigungsprogramm präsentiert werden. An dieser Stelle danke ich allen Institutionen und Einrichtungen, die dafür in unkomplizierter Weise gern bereit waren.
       
Auf dem Besuchsprogramm standen u. a. das Bekanntmachen mit den Pflegemöglichkeiten der Diakonie, das ehrenamtliche Engagement der Freikirche für Flüchtlinge, der Einblick in die Lehrpläne am Gymnasium, die Führung durch die Unternehmen „emano“ und „robin“ und durch die Biogasanlage, die Besichtigung des neuen modernen Trakts im DRK-Krankenhaus, ein Museumsbesuch, die Besichtigung der Galerie im Bahnhof und anderes mehr.
           
Die Gäste waren sehr angetan und stellten viele Fragen. Wir dürfen damit rechnen, dass es eine Gegeneinladung geben wird.
     
Zu 4.:
6. Musikfest der Teterower Schalmeien vom 16. bis 18. September 2016
      
An dieser Stelle möchte ich mich sehr herzlich bei unseren Teterower Schalmeien bedanken. Es war auch für mich ein beeindruckender Einzug der Orchester, wie sie auf dem Marktplatz unter dem begeistern Empfang der Teterower Bürger und ihrer Gäste Aufstellung nahmen.
   
Die Musiker kamen aus ganz Deutschland und aus Dänemark.  Mit ihnen wird die Gastfreundschaft der Teterower Schalmeien und unserer Stadt wieder weit hinaus getragen  werden.
    
M
it dem Dank an Thomas Oestreich verbinde ich den Dank auch an alle Orchestermitglieder, die Eltern, die Helfer und alle, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.
      
Zu 5.:
20.Sitzung des Hauptausschusses am 19. September 2016
      
Die überplanmäßige Ausgabe für den Straßenbau „Gartensteig“ wurde in Form der Bestätigung der Dringlichkeitsentscheidung des Bürgermeisters einstimmig beschlossen.
     
Zu den überplanmäßigen Ausgaben in den Personalkosten, die sich vor allem in der Kindertagesstätte „Nordlichter“ ergeben, erteilten die Hauptausschussmitglieder ihre einstimmige Empfehlung.
     
Die Touristinformation hat im Vorverkauf zur Speedway-WM etliche Karten umgesetzt. Diese Einnahmen und Ausgaben sind 1:1 gegeneinander aufgerechnet worden. Für folgende Jahre wird eine Provision zugunsten der Stadt berücksichtigt.
            
Der Eigenbetriebsausschuss des BMTT und der Hauptausschuss haben jeweils dem Jahresabschluss 2015 für die heutige Sitzung eine einstimmige Empfehlung erteilt.
           
Vorausschauend auf die kommenden Jahre soll eine Finanzausgleichsrücklage aus dem Überschuss der Ergebnisrechnung 2015 gebildet werden, da für die nächsten Jahre weniger Schlüsselzuweisungen und höhere Kreisumlagezahlen erwartet werden.
         
D
er Hauptausschuss hat für die Veranstaltung „Teterow offen“ die Entgegennahme einer Spende der Ostseesparkasse bestätigt. Der OSPA sei hierfür herzlich gedankt.
               
Bau- und Grafikleistungen für das Stadtmuseum sind des Weiteren bestätigt worden. Damit kann die stadtgeschichtliche Ausstellung im Malchiner Tor fortgeführt werden.
 
    
Zu 6.:
Termine und Veranstaltungen

05.07.2016Vorstandssitzung des Zweckverbandes „Wasser/Abwasser Mecklenburgische Schweiz“
09.-10.07.2016„Mecklenburg-Vorpommerntag 2016“ in Güstrow
11.-16.07.2016Schülerinnen und Schüler aus der ungarischen Partnerstadt Kunszentma?rton besuchten Teterow
13.-14.07.2016Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft in Rostock-Warnemünde
18.07. 2016
08.09.2016 
Vorstandssitzungen des Städte- und Gemeindetages M-V e. V.
18.07.2016Einweihung der sanierten Gasstraße und der wiederhergestellten Kanalöffnung
06.-07.08.2016„Töpfermarkt“ auf dem Teterower Schulkamp
04.09.2016Wahlen zum Landtag Mecklenburg-Vorpommern
06.09.2016Vertreter des Parlamentarischen Vereins des Landtages M-V in Teterow
08.09.2016Vortragsabend des Heimatbundes Teterow e.V. mit dem Ehrenbürger Professor Horst Klinkmann im Teterower Ratssaal
09.09.201620 Jahre DRK-Bildungszentrum in Teterow
10.09.2016„FIM SPEEDWAY GRAND PRIX“ in der Arena am Bergring
11.09.2016 „Tag des offenen Denkmals“
20.09.201610 Jahre Deutsche Marktgilde eG auf dem Teterower Wochenmarkt
03.10.2016„Tag der Deutschen Einheit“ – Teterower  Bürger besuchen ihre Partnerstadt Bad Segeberg
17.10.2016Hauptausschusssitzung
26.10.2016 Stadtvertretersitzung 

 

 

Aktuelle Angebote aus Teterow einblick

Tolino Page, der eReader für alle, die gerne viele Bücher auf einmal schleppen!

Den neuen Tolino Page bieten wir dieser Tage für 49,00 € in unserem Geschäft an. Anrufen, vorbeischauen, mitnehmen. Lassen Sie sich...

Anzeigen »
WetterOnlineDas Wetter für
Teterow
Mehr auf wetteronline.de
Anreise:  
Abreise:
Reisende:
Alter Kind(er):