Willkommen im geografischen Mittelpunkt von Mecklenburg-Vorpommern
Sie sind hier: Home > Leben > Bildung > Schulen > Reg. Schule Teterow > Projekte

Übersicht über die geplanten Projekte für das Schuljahr 2016/2017


September 2016

Klasse/
Klassenstufe
Projekt/Termin

Verantwortlichkeit

Kl 9/10Theater Lelkendorf, 15.09.2016KL, FL Deutsch
Kl 6WaldprojektFL Deutsch/Biologie

Oktober 2016

Klasse/
Klassenstufe
Thema/TerminVerantwortlichkeit

Kl 5/6Matheprojekt/Anfg.Okt.Frau Grunt
Kl 91. Praxistag/05.10.2016Frau Wenzl, Herr Rückert
Kl 8-10Jobmesse im Baumarkt Schnepf/14.10.2016Herr Rückert

November 2016

Klasse/
Klassenstufe
Thema/TerminVerantwortlichkeit

Kl 5 - 10Elternabend zum Thema "Suchtprävention" der Schule/10.11.2016Schulleitung
Elternrat der Schule
Kl 6 a/b/cLesewettbewerbFrau Straßinger
Frau Blumberg
Frau Nath
Kl 5TiermagazinFL Deutsch, Info, Bio

Dezember 2016




Klasse/
Klassenstufe
Thema/Termin

Verantwortlichkeit

Kl 5 - 10Englisches Theater, ???12.2016alle Eng-FL
Kl 5 -10Weihnachtscafé, Mitte Dezember 2016Festteam

Januar 2017



Klasse/
Klassenstufe
Thema/TerminVerantwortlichkeit

Kl 5 - 10Gesundheitstag/03.02.2017Gesundheitsteam
Kl5/6Fasching/Ende Januar 2017Klassenleiter Kl 5

März 2017

Klasse/
Klassenstufe
Thema/TerminVerantwortlichkeit

Kl 5-9LutherjahrGeschichtslehrer
Kl 6MittelalterprojektFrau Brachmann
Kl 5-9Känguru-WettbewerbFrau Reetz
Kl 5-9Big ChallenceEnglischlehrer

Mai 2017

Klasse/
Klassenstufe
Thema/TerminVerantwortlichkeit

Kl 5 -9LeichtathletiksportfestSportlehrer
Kl 5-9SchwimmprojekttageRettungsschwimmer
Kl 5-9KlassenfahrtenKlassenleiter

Juni/Juli 2017

Klasse/
Klassenstufe
Thema/TerminVerantwortlichkeit
Kl 10PrüfungenFachlehrer
Kl 10letzter Schultag/21.06.2017Klassenlehrer
Kl 5-9Projektwoche/17.07.-21.07.2017Projektteam
Logo Regionale Schule
Logo Regionale Schule

Kontakt

Regionale Schule Teterow
Str. der Freundschaft 5
17166 Teterow

Telefon

03 99 6 -15 86 00

Logo Europäische Union
Logo Europäische Union

Diese Schule unterstützt Schülerinnen und Schüler beim Erwerb ihres bestmöglichen Schulabschlusses durch zusätzliche Förderung und bietet Lehrerinnen und Lehrern hierfür ein individuelles Coaching.

Das Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Förderperiode 2014 bis 2020 und des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.