Kommune Wirtschaft Tourismus Bildung / Kultur / Sport

Mal- und Bastelwettbewerb für Kindergärten und Schulen der Stadt Teterow

Die Integrative Kindertagesstätte "Ostwind" der Lebenshilfe Güstrow e.V. sowie die Förderschule Teterow gewinnen beim Mal- und Bastelwettbewerb

Unter dem Motto "775 Jahre Teterow" haben die Kindergärten und Schulen der Stadt Teterow am Mal- und Bastelwettbewerb in Form von Collagen, Comics, Zeichnungen, Fotomontagen, etc. in der vielfältigsten Form teilgenommen.

Nach der Würdigung aller vorliegenden Exponate hat sich die Jury sodann entschieden, wobei sich diese ihre Entscheidung nicht leicht gemacht hat. Die Gewinner des Mal- und Bastelwettbewerbes in der Kategorie Gemeinschaftsarbeit sind die Integrative Kindertagestätte "Ostwind" der Lebenshilfe Güstrow e.V. sowie die Förderschule Teterow. Bewertungskriterien für die einzelnen Arbeiten waren Kreativität, Arbeitsaufwand und die Nähe zum Thema. Gefragt waren interessante, lustige und beeindruckende Darstellungen zu Ereignissen aus bzw. zu Ehren der 775-jährigen Geschichte Teterows.

Dr. Reinhard Dettmann, Bürgermeister der Stadt Teterow, ließ es sich nicht nehmen, die Prämierung der Gewinner persönlich im Rathaus am 08.07.2010 vorzunehmen.

Zu gewinnen gab es für die Gemeinschaftsarbeiten in der Erstplatzierung 50,00 EUR sowie für jede teilgenommene Einrichtung 30,00 EUR. In der Einzelbewertung wurden Hansaparkkarten, Eisgutscheine sowie attraktive Buch- und Sachpreise vergeben.

Auch wenn nicht alle Teilnehmer namentlich genannt werden können, so hat jeder zum Gelingen des Wettbewerbes beigetragen.

Die Stadtverwaltung Teterow dankt allen Teilnehmern!

Stadtverwaltung Teterow · Marktplatz 1-3 · 17166 Teterow · fon: 03996 1278-0 · fax: 03996 172203 · e-mail: info(at)teterow.de