Kommune Wirtschaft Tourismus Bildung / Kultur / Sport

Bericht des Bürgermeisters auf der 21. Sitzung der Stadtvertretung Teterow am 21. Dezember 2011

Sehr geehrte Damen und buy branded viagra Herren,
sehr geehrte Stadtvertreterinnen und how much does cialis cost Stadtvertreter,
sehr geehrter Herr Bürgervorsteher,

auch in der heutigen letzten Stadtvertretersitzung des Jahres 2011 möchte ich Ihnen in gewohnter Weise mit dem Bericht des Bürgermeisters einen Einblick in die Arbeit des Hauptausschusses und viagra prescription der Stadtverwaltung für den Zeitraum nach der 20. Stadtvertretersitzung am 26. Oktober 2011 geben und canadain viagra über weitere Schwerpunktthemen sowie Termine und cialis next day Veranstaltungen informieren.

Folgende Themen wird mein heutiger Bericht beinhalten:  

  1. Einweihung des Mehrgenerationenhauses im Wohngebiet Teterow-Ost am 04. November 2011
  2. 2. Technologietag im Biomedizintechnikum Teterow am 17. November 2011
  3. Klausurtagung zum Haushalt 2012 der Stadt Teterow am 30. November 2011
  4. 17. Teterower Stadtweihnacht vom 02. bis 04. Dezember 2011
  5. Krankenhausbeiratssitzung des DRK-Krankenhauses Teterow am 05. Dezember 2011
  6. Aufsichtsratssitzungen der Freizeit- und Naherholungsgesellschaft Teterow GmbH und der Stadtwerke Teterow GmbH am 07. Dezember 2011
  7. Dankesveranstaltung der Feuerwehr für die Helfer beim Einsatz gegen das Hochwasser im Sommer 2011 in der Stadt Teterow
  8. 23. Sitzung des Hauptausschusses am 12. Dezember 2011
  9. Festveranstaltung anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KISS) am 15. Dezember 2011
  10. Termine und Veranstaltungen

Zu 1.: Einweihung des Mehrgenerationenhauses im Wohngebiet Teterow-Ost am 04. November 2011

Es ist ein Meilenstein in der Geschichte der Stadt Teterow, generationsübergreifend die Möglichkeit zu schaffen, in Spiel, Sport und cialis next day Gedankenaustausch zusammenzukommen. Der sich aus diesem Anlass gebildete Verein "Regenbogenhaus" leistet viel inhaltliche Arbeit.

Besonders danke ich Frau Hilse für die Einwerbung von Fördermitteln und discount cialis die inhaltliche und order cialis us organisatorische Durchführung des Projektes.  

Sehr erfreulich ist, dass mit einer themenbezogenen Spielstätte auf dem benachbarten Gelände eine inhaltliche Erweiterung in 2012 erfolgen wird.

Dem neuen Haus wünsche ich regen Zulauf!

Zu 2.: 2. Technologietag im Biomedizintechnikum Teterow am 17. November 2011

Der 2. Teterower Technologietag widmete sich voll der Planung für die energieeffiziente Gestaltung von Arbeitsabläufen und viagra usa entsprechender Förderung von Energiekonzepten, die für solche energieeffizienten Planungen eingeworben werden können.

Die  Veranstaltung  im BMTT war sehr gut besucht und buy cheap cialis ermutigt uns, einen 3. Technologietag vorzubereiten.

Zu 3.: Klausurtagung zum Haushalt 2012 der Stadt Teterow am 30. November 2011

Die Haushaltsberatung für das kommende Jahr gestaltete sich zwischen den Stadtvertretern und discount cialis der Stadtverwaltung zu einem themenbezogenen Meinungsaustausch. Das Haushaltsjahr 2011 wird günstiger ausfallen als noch geplant. Trotzdem müssen die Haushaltsansätze für 2012 weiter von einer Konsolidierung getragen werden. 

Der Haushalt selbst soll im Januar 2012 auf der Tagesordnung der Fachausschüsse, der des Hauptausschusses und der Stadtvertretung stehen.

Zu 4.: 17. Teterower Stadtweihnacht vom 02. bis 04. Dezember 2011

Dem schlechten Wetter zum Trotz erfreute sich unser Bühnenprogramm eines regen Zuspruchs. Ich möchte allen beteiligten Kindertagestätten herzlich danken, ebenso den Betreibern der Weihnachtsbuden und how much is viagra Imbissstände und buy cialis fedex shipping für die Koordination Frau Monika Juckel.

Zu 5.: Krankenhausbeiratssitzung des DRK-Krankenhauses Teterow am 05. Dezember 2011

Das Teterower Krankenhaus entwickelte sich in 2011 wirtschaftlich stabil. Darauf aufbauend ist auch ein solider Wirtschaftsplan 2012 erstellt worden.

Im Krankenhaus in Teterow arbeiten 199 Mitarbeiter, die im Land Mecklenburg-Vorpommern einen der höchsten Hygienestandards erfüllen und cialis for sale mit hoher Kompetenz für die Patienten da sind.

Zu 6.:
Aufsichtsratssitzungen der Freizeit- und Naherholungsgesellschaft Teterow GmbH und der Stadtwerke Teterow GmbH am 07. Dezember 2011

In beiden Aufsichtsratssitzungen wurden die entsprechenden Wirtschaftspläne für 2012 einstimmig verabschiedet.

Bei den Stadtwerken sind Sachinvestitionen von ca. 700.000,00 Euro geplant.  

Zu 7.: Dankesveranstaltung der Feuerwehr für die Helfer beim Einsatz gegen das Hochwasser im Sommer 2011 in der Stadt Teterow

Vor der beeindruckenden Teilnehmerzahl von mehr als 200 Kameraden aus unserer Freiwilligen Feuerwehr, den benachbarten Wehren und dem Technischen Hilfswerk haben sich die Stadt und insbesondere das Golfhotel Teschow bei den Helfern für die geleistete Einsatzbereitschaft beim Hochwasser bedankt.

Dem sehr guten Miteinander war es zu verdanken, dass die Stadt Teterow vor dem Hochwasser bewahrt wurde.

Angesichts des Klimawandels wird der Hochwasserschutz eine zunehmende Bedeutung auch für unsere Stadt gewinnen.

Zu 8. 23. Sitzung des Hauptausschusses am 12. Dezember 2011

Neben den außer- bzw. überplanmäßigen Ausgaben und dem Beschluss zum Bebauungsplanung für das Sondergebiet "Einkaufszentrum Fischersteig" stand der vorbereitende Beschluss über die Erhöhung der Hebesätze von Realsteuern im Mittelpunkt der Diskussion. Während bei der Gewerbesteuer und der Grundsteuer A weitgehend Übereinstimmung erzielt werden konnte, gab es zur Erhöhung der Hebesätze bei der Grundsteuer B eine ausführliche Erörterung des Sachverhaltes mit dem klaren Hinweis auf die Haushaltskonsolidierung, die zum Haushalt 2011 bereits verabschiedet wurde. Für die Beschlussvorlage wurde eine mehrheitlich zustimmende Beschlussempfehlung abgegeben:

4 Ja-Stimmen, 1 Nein-Stimme, 2 Enthaltungen 

Zu 9.: Festveranstaltung anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (KISS) am 15. Dezember 2011

Die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen konnte eine beeindruckende Bilanz ihrer 20-jährigen Tätigkeit ziehen. Ausdrücklich wurde der Beitrag der Stadt Teterow gewürdigt.

Mehr den je ist die Arbeit der KISS gefragt. Momentan gibt es in der KISS des ehemaligen Landkreises Güstrow 69 Selbsthilfegruppen für mehr als 20 unterschiedliche Krankheitsbilder. Etwa 1.200 Hilfesuchende sind in diesen Gruppen zur Zeit aktiv.

Zu 10.: Termine und Veranstaltungen
 

28.10.2011,
02.11.2011 

BioCon Valley - Vorstandssitzung
29.11.2011Rassegeflügelschau
01.11.2011 Beiratssitzung für den Kommunalen Aufbaufonds
05.11.2011Präsidiumssitzung des Landesheimatverbandes M-V
05.11.2011Jahresabschlussveranstaltung des Teterower Seesportvereins
08.11.2011Landespressekonferenz des Städte- und Gemeindetages M-V e.V. "Hausärzteversorgung auf dem Land"
13.11.2011Volkstrauertag
21.11.201120 Jahre Landesrechnungshof M-V
01.12.2011Verbandsversammlung Regionaler Planungsverband Rostock
04.12.2011Weihnachtsfeier für die Senioren der Stadt Teterow
07.12.2011 Forum "Strategische Ausrichtung von kommunalen Unternehmen" in der Stadtwerke Teterow GmbH
10.12.2011Teterower Weihnachtsboxturnier
12.12.2011Übergabe von finanziellen Zuwendungen an die Kindertagesstätten der Stadt Teterow durch die Firma Aqua Signal im Teterower Rathaus
16.01.2012Hauptausschusssitzung
26.01.2012Stadtvertretersitzung

 

 

Stadtverwaltung Teterow · Marktplatz 1-3 · 17166 Teterow · fon: 03996 1278-0 · fax: 03996 172203 · e-mail: info(at)teterow.de